FF

Doppelt geküsst hält besser<3
Beautiful Girl<33

<33

..tüdelüüü^^

Credits

host design
Kapitel 39*

~Olivia's Sicht~

Am nächsten Morgen werde ich durch das Strahlen der Sonne, dem Gezwitschere der Vögel, einer schönen entspannenden Musik in Hintergrund UND HÖLLISCHEN Kopfschmerzen geweckt. Ich kneife meine Augen zusammen und frage mich ob die Sonne und die verdammten Vögel mich quälen wollen. Nach einem Blick auf die Uhr stelle ich fest, dass es erst halb 9 ist. Gott sei Dank hab ich heute zur Dritten Stunde. Aber um Fit zu sein sollte ich mich trotzdem beeilen... ich seufze und kratze meinen Körper aus dem Bett. Sofort wirkt sich der Drink von Gestern aus. Man... es war doch nur einer! Was-zum-Teufel-war-da-drin? Frage ich mich nur, schlendere ins Badezimmer und steige unter die Dusche. Das kalte Wasser fällt auf meinen noch schlafenden Körper runter, wäckt ihn auf und ich lasse einen spitzen Schrei los, was ich gleich wieder bereue, aufrgund der folgenden stechenden Kopfschmerzen. Teufelskreis...!

Ich drehe das Wasser wärmer, dusche so schnell wie möglich, steige aus der Duschkabine und mache meine Haare und schminke mich. Danach husche ich im Handtuch in mein Zimmer. Ich greife nach meinem handy um zu sehen wie spät es ist, sehe jedoch nur eine Kurzmitteilung.

Ich fand den Abend auch toll. Und wir haben vielleicht einen Produzenten, ich bin so glücklich =) Bill.

Ich schnaufe verächtlich. Der hat die SMS echt ernst genommen! Idiot! Ich überlege kurz ehe ich eine Antwort wegschicke mit dem Text:

Wunderbar. Hast du auch so ne Kopfschmerzen von den bunten Drink von Martin. Der is' ja irgendwie voll süß^^ Ey... was der Gestern rum erzählt hat xDD Das is einer... ne echt. Schade, dass der schwul ist,... schwule küssen besser xD. Liv xxx.

Mit einem teuflischen Grinsen auf den Lippen schicke ich die SMS weg. Na mal sehen, wie der liebe Bill darauf reagieren wird. Pff... ich stolziere zum Kleiderschrank und suche mir ein besonders aufreizenden Outfit aus. Die sollen ruhig wissen, WEN sie da gestern sitzen gelassen haben. Das haben die zum letzten Mal gemacht! Pah... ich heiße nicht umsonst Olivia Taylor. Fertig gestylt packe ich meine Schultasche und hüpfe die Treppen in die Küche runter, wo ich mir einen grünen Apfel greife und grinsend hineinbeiße. Mein Plan ist perfekt... Bill ne Szene machen... sich von anderen Anschmachten lassen... sich mit ihm versöhnen... mit Bill rummachen... aber schön darauf acht geben, ja in Toms Nähe zu sein und den Ausschnitt hier und da mal zu tief runter ziehen. Muss klappen -wird klappen. Da bin ich mir einfach mal sicher.

Paar Minuten später klemme ich den Apfel zwischen meine Zähne, hüpfe von der Theke, schnappe mir meine Tasche und mache mich auf den Weg zur Bushaltestelle und damit zur Schule und zu den Zwillingen... meiner Wette, meinem Plan... und meinem Unglück?! Früher oder später wahrscheinlich schon... doch ich sollte diese eine Woche genießen!

19.6.07 20:42
 
Gratis bloggen bei
myblog.de